Aktuelle Förderungen

Bis zu 45 % der Brutto- Investitionssumme für Ihre Pelletheizung mit allen Zusatzarbeiten*

 

 

Seit dem 01.01.2020 bietet die Bundesregierung hochattraktive Förderungen für das Heizen mit Holzpellets über die BAFA an. 

 

Jeder Kesseltausch wird mit 35 Prozent der Brutto-Investitionskosten finanziell bezuschusst. 

 

Wenn Sie Ihre alte Ölheizung gegen ein moderne Pelletheizung tauschen, können Sie sogar 45 Prozent Zuschuss erhalten.
 

Im Neubau kann man sich über 35 Prozent Zuschuss freuen, wenn sie eine Pellet- Brennwertheizung einbauen.

Und die Brennwerttechnik hat der Pionier der Pelletsheizungen ÖkoFEN schon seit 2005 im Programm und ist fester Bestandteil in meinen Installationen.

 

Auch eine Solaranlage wird mit 30 Prozent Zuschuss gefördert.

So ist es noch attraktiver auf Pellets & Solar, das ideale Paar

zu setzen.

 

Alle weiteren Informationen können Sie gerne über mich oder der ÖkoFEN Homepage erfahren.

 

https://www.oekofen.com/de-de/foerderungen-deutschland/

 

* Alle Förderangaben sind ohne Rechtsanspruch und Gewähr.  

ÖkoFEN Förderflyer
Hier finden Sie die aktuellen Förderungen und Beispiele
oekofen_foerderflyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 329.0 KB

 

A+ Haustechnik Stauber

 

Timo-Sebastian Stauber 
Gabelsbergerstraße 21
38118 Braunschweig

Telefon   0531 / 88 61 79 60

Mobil      0160 / 96 61 93 52